AntoniaAuthorAntoniaCategoryDifficultyIntermediate
Yields1 Serving
Prep Time5 minsCook Time50 minsTotal Time55 mins
 200 g Süßlupinen-Schrot
 2 Karotten
 1 TL gerebelter Oregano
 ½ Fenchelknolle
 1 Bund glatte Petersillie (fein geschnitten)
 4 EL Hefeflocken (toller Eiweiß-Lieferant
 3 EL Sonnenblumenöl
 Meersalz, Wasser, Öl, Pflanzliche Margarine

1. Lupinenschrot etwa 10min in Wasser einweichen

2. Karotten schälen, Fenchel putzen, beides fein raspeln

3. Alles miteinander mischen, würzen und abschmecken ( Gemisch sollte zusammenhaften, wenn nicht Wasser dazutun)

4. Ein "Probebratling" mit etwas Sojola in die Pfanne geben, probieren, eventuell Gewürze o. Ä. ergänzen

4. Bratlinge formen, 7 min beidseitig braten (je nach Bedarf salzen)

Ingredients

 200 g Süßlupinen-Schrot
 2 Karotten
 1 TL gerebelter Oregano
 ½ Fenchelknolle
 1 Bund glatte Petersillie (fein geschnitten)
 4 EL Hefeflocken (toller Eiweiß-Lieferant
 3 EL Sonnenblumenöl
 Meersalz, Wasser, Öl, Pflanzliche Margarine

Directions

Lupinen Bratlinge